In Foren werden immer wieder NetzwerkProbleme geschildert mit der Bitte um Hilfe. Häufig sind es sehr einfache Konfigurationsfehler, die man selbst lösen kann ohne gleich die NetzwerkProfis um Hilfe bitten zu müssen. Das Script sammelt deshalb diverse netzwerkrelevante Informationen und die Komponente NWEliza analysiert sie danach auf verschiedene häufig anzutreffende Fehlkonfigurationen. Werden Fehler entdeckt  weisen Fehlermeldungen dann auf Webseiten hin, die Hinweise geben, wie diese Probleme selbständig gelöst werden können.
 
Sollte eine selbständige Problemlösung nicht gelingen sind die gesammelten Informationen sehr hilfreich um sie in Foren zu posten und um NetzwerkProfis NetzwerkInformationen zu liefern, die diese sonst immer wieder mit denselben Rückfragen erfragen müssen. 
 
Das Script sollte  als root aufgerufen werden, da sonst nicht alle wichtigen Informationen gesammelt werden können. Es werden aber keine Änderungen am aktuellen System durchgeführt sondern lediglich Befehle benutzt, um Informationen zu sammeln und zu nach Fehlern zu analysieren. Somit besteht keine Gefahr dass ein System auch nur versehentlich oder durch Scriptfehler verändert wird!
   
Es existieren 2 verschiedene Möglichkeiten, das Script aufzurufen: Entweder per Maus und den Desktop oder über ein Befehlsfenster. Ich arbeite normalerweis über das Befehlsfenster was aber Linux Einsteigern immer wieder Probleme bereitet.. Dann habe ich herausgefunden wie man das man das Script auch über einen KDE Desktop aufrufen kann und das Script dementsprechend erweitert. Es ist also einem jedem selbst überlassen ob er per KDE oder per Befehlszeile das Script aufrufen möchte.
 
 
Standardaufruf (Konsole)
  1. Öffnen eines Befehlsfensters
  2. cd ~/Download wenn das StandardDownloadVerzeichnis vom Firefox benutzt wird
  3. chmod 700 collectNWData
  4. ./collectNWData (ACHTUNG! Da steht ein Punkt vor dem / !!!)
  5. Prüfen ob NWEliza Konfigurationsprobleme gefunden hat und folge den Lösungshinweisen um das Problem selbständig zu lösen.
  6. Falls kein Konfigurationsproblem von NWEliza gefunden wurde dann den Inhalt von collectNWData.txt (Befindet sich im selben Order wo das Script runtergeladen wurde) auf einen nopaste Service hochladen und den Link dahin im bevorzugten LinuxForum posten.
 
Alternativaufruf per Mausclick
 
ACHTUNG
WLAN keys, MAC Adressen und öffentliche IP Adressen werden vom Script automatisch maskiert. Außerdem können aber noch andere von Script gesammelte Informationen sensitiv sein (z.B. interne und externe dns hostnames, ...) und diese sollten vor dem Posten mit @@@ maskiert werden. Details zur Maskierung
 

Kommentar schreiben

Spam Kommentare sind sinnlos !
Vor der Publizierung wird jeder Beitrag auf Spam geprüft. Leider dauert es deswegen bis ein Kommentar sichtbar wird. Dafür erhält aber kein Subscriber Spam eMails.
Die eMail ist optional und nicht öffentlich sichtbar. Sie ist notwendig um eMail Benachrichtigungen zu Antworten auf Kommentare zu erhalten und wird u.U. genutzt um offline zu kommunizieren.

Spam comments are useless !
Any comment will be reviewed first and checked for spam. Unfortunately this delays the publishing of comments but will protect subscribers from spam.
eMail is optional and hidden and is required get update notifications for any comments and may be used to contact you offline