Heute habe ich erfolgreich ein Samsung S1 auf Android 4.1.2 mit dem Cyanomod 10.0 geflasht. Eigentlich ging das eigentliche Flashen recht schnell (incl rooten ca 5 Minuten). Die meisste Zeit verbrachte ich damit mich in die Thematik einzuarbeiten bzw -lesen und Backups zu machen. Auf den folgenden Seiten habe ich mal alle Links die ich gelesen und mir notiert habe aufgelistet. Sie sollten Besuchern dieser Seite helfen schnell in die Materie reinzukommen. Es sind Links wie man rootet, wie man Cyanomodgen flasht, Backups erstellt und welche Backups wichtig sind. Auch zeigte sich, dass Linuxkenntnisse bei der Arbeit zwar nicht notwendig aber doch hilfreich sind.
Vorweg noch ein paar Erfahrungen und Ratschläge für jeden, der sein Handy auch flashen will:
 
1) Viel lesen, damit man die Terminologie in den Howtows und Foren versteht. Man findet nach längerem Suchen im Netz i.d.R. eine Lösung für ein Problem. Aber man muss sie auch verstehen und dazu ist das Verständnis der Terminologie sehr wichtig.
2) Installation der neuesten Samsung Driver ist dringend angeraten.  Durch alte Samsungtreiber hatte ich bei dem Versuch es zu rooten mein Samsung softbricked: Es startete immer nur noch in den Download Modus vom USB Anschluss. Das kostete unnötig Nerven.
 
Notwendige Steps:
1) Backup der Daten (altes System mit CWM und AppDaten mit TitaniumBackup) - speziell auch der IMEI
2) Miit odin den CWM installieren und das S1 rooten
3) Download der Images für CM10.0 und der GoogleTools
4) Flashen der beiden Images
5) Restore der Backups
 
Benutzte Images und SW:
Odin: Odin307.zip
CWM: CF-Root-XW_DBT_JVI-v3.7-CWM3RFS.zip
Cyanomod: cm-10.0.0-galaxysmtd.zip
Googleapps:  gapps-jb-20121011-signed.zip
Samsung Treiber: SAMSUNG_USB_Driver_for_Mobile_Phones.exe
 
Die Daten des Samsung S1:
Basisbandversion: I9000XXJVO
Kernel-Version: 2.6.35.7-I9000XWJVI-CL210427 root@DELL103 #2
Buildnummer: GINGERBREAD.XWJVI
 
Ich habe TB für Appbackups genutzt und CWM um mein altes Stock ROM von Samsung zu sichern um im Notfall wieder zurück zum Startzustand zu kommen.
Rooten:
 
Clockworkmod:
http://get.cm/?device=galaxysmtd

Steps fürs CM10.0 flashen nach rooten und CWM installation:
    Reboot into Recovery using 3-button-combo
    Do a Nandroid backup!  and save IMEI
    WIPE (wipe data/factory reset + wipe cache partition)
    Install the ROM from internal sdcard using ClockworkMod Recovery
    Optionally install the Google Addon

Softbrick:
https://www.google.com/search?q=soft+brick+samsung+s1&ie=utf-8&oe=utf-8&aq=t&rls=org.mozilla:en-US:official&client=firefox-a
soft brick video -> http://www.youtube.com/watch?v=2_pWa3za5IQ
 http://www.youtube.com/watch?v=1RoZU5ZPMS4

Samsung driver:
http://forum.xda-developers.com/showthread.php?t=961956     - download
http://androidforums.com/samsung-moment/153845-uninstall-drivers-issue.html - how delete
Kommentar schreiben
Hinweis:
Die eMail ist versteckt und nicht öffentlich sichtbar. Sie wird benutzt um über neue Kommentare zu informieren.