Wenn man git zur Codeverwaltung benutzt lernt man immer wieder neue Befehle kennen, die einem bei der Codeveraltung helfen. Anbei meine stetig wachsende Sammlung von Befehlen die ich oft - aber auch weniger häufig benutze um meinen Code zu verwalten. Speziell die weniger häufig benutzten muss man immer wieder mal nachsehen.

 

Befehl Anwendung
git branch -d <branchname> Delete local banch
git branch -r Anzeige der Branches im remoten repo
git branch -v Anzeige der existierenden Branches und ihrer HEAD commits
git branch --merged Anzeige aller Banches, die im aktuellen Branch (normalerweise master) integriert sind
git branch -a Anzeige aller bekannten Branches (auch remote)
git checkout -b <branch> Create <branch> und checkout <branch>
git config --global user.email "Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!" Setzen der eMail (global)
git config --global user.name "foo" Setzen des Namens (global)
   
git diff --staged Anzeigen welche Dateien im Staging sind aber noch nicht im remoten repository
git diff Anzeigen weclhe Dateien im Stating sind vom Workspace
git diff <commit>^! Aenderungen von einem Commit zu seinem Vorgaenger
git diff <commit1> <commit2> - dir1/dir2 Aenderungen zwschen zwei Commits auf einem File oder Verzeichnissen
git diff --stat <commit1> <commit2> Anzeige der Anzahl Aenderungen einer Datei
git diff master origin/master Vergleich der Änderungen von lokal zu remote
git diff --stat --color remotes/upstream/master..origin/master Anzeige Dateien und Anzahl geänderte Zeilen
git diff --name-status origin/master Anzeige von geänderten Dateinamen
git diff remotes/main/master..origin/master Anzeige der Codediffs
git difftool <tag1> <tag2> <fileName> Vergleich von zwei tagged Commits
git difftool HEAD^ HEAD <filename> Vergleich des letzten mit dem vorherigen Commit einer Datei
 git diff-tree -no-commit-id --name-only -r <commit> Welche Dateien wurden in einem Commit geändert
git fetch --all --prune Abgleich der remoten und lokalen Branches
git log <branch1> ^<branch2> -- no-merges Anzeige aller Commits aus <branch1>, die nicht in <branch2> sind
   
git log -n 3 Anzeige der letztet 3 Commits
git log --oneline Anzeige der Commits in einer Zeile
git log --stat --oneline Anzeige der Commits mit seinen Dateien und Anzahl Aenderungen
git log --graph --oneline Graphische Anzeige der Commitbeziehungen
git log --full-history --- ><fileName> Wo wurde eine Datei gelöscht
git log --no-merges master.. Welche commits wurden nicht in den Master integriert (in einem Branch ausgeführt)
git pull Update des lokalen git Repos mit dem remoten repo
git push -u origin <branchname> Publish eines Branches im remote git
git push origin --delete <branchname> Delete remote branch
git push origin :<branchname> Delete remote branch
git push Update des remoten repos mit den lokalen Änderungen
git remote add upstream Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:framps/<Project>.git Zufügen einers remoten Repositories
git remote set-url origin Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!:framps/<Project>.git Definition eines remoten Repositories
git reset --hard <commit> Aktivierung des Codestandes des Commits <commit> (Achtung! Alle Dateien werden ueberschrieben)
git reset --soft <commit> Aktivierung des Codestandes des Commits <commit> Die lokalen Daten werden nicht ueberschrieben.
git reset HEAD <file> | <dir> Unstage <file> oder alles in <dir>
git rm --cached <fileName> Löschen einer Datei aus dem Index. Sie wird aber lokal nicht geändert.
git stash Stashen einer aktuellen Änderung
git stash pop Merge des letzten stashes in den aktuellen Code
git show-branch *master Welche Commits fehlen lokal (Nach einem fetch)
git show-ref --tags Anzeige alle tags mit seinen commits
   
git push origin --tags Pushen aller tags, tags werden standardmässig nicht gepushed
git status Anzeige des aktuellen Status

 

 

 

Kommentar schreiben

Spam Kommentare sind sinnlos !
Vor der Publizierung wird jeder Beitrag auf Spam geprüft. Leider dauert es deswegen bis ein Kommentar sichtbar wird. Dafür erhält aber kein Subscriber Spam eMails.
Die eMail ist optional und nicht öffentlich sichtbar. Sie ist notwendig um eMail Benachrichtigungen zu Antworten auf Kommentare zu erhalten. Sie wird auch u.U. auch vom Seitenbetreiber genutzt um offline Kontakt aufzunehmen.

Spam comments are useless !
Any comment will be reviewed first and checked for spam. Unfortunately this delays the publishing of comments but will protect subscribers from spam.
eMail is optional and hidden and is required to get update notifications for any comments. In addition your eMail may be used by the website owner to get in contact with you offline.