Distribution  Script testet with version  GUI tested with version
 arch.png  Arch 2.6.38 Uses Python 3.0. Python 2.7 has to be installed first
 centos.png  CentOS  5.4, 6.2  6.2
 connochaet.png  connochaetos  2.6.32  
 debian.png  Debian  5.03, 6  
 fedora.png  Fedora  12,16,17  17
 gentoo.png   Gentoo  12  
 knoppix.png  Knoppix  6.2  
 kubuntu.png  Kubuntu  9.10  
 mageia.png  Mageia  Mageia  Mageia 2
 mandriva.png  Mandriva  2010  
 mint.png  Mint  8,10,11,12, 13, LMDE  11,12,13
 suse.png  openSuSE  10.3, 11.0, 11.2,11.3,11.4,12.1, 12.2  11.4,12.1,12.2
 ubuntu.png  Ubuntu  11.10,12.04, 12.10, 13.04

12.04 without any additional installations

 

12.10, 13.04
glade has to be installed first

 

 

Kommentar schreiben

Hinweis

Spam Kommentare werden gelöscht und nicht veröffentlicht. Die Überprüfung wird manuell vorgenommen und deshalb dauert es i.d.R. zwischen ein paar Stunden bis zu einem Tag bis ein Kommentar veröffentlicht wird.

Kommentare   
#8 Gnomeknecht 2013-06-07 09:07
zitiere framps:
Habe alles updated. Vielen Dank für die Info und den Test.


Hallo,

kein Problem, gern geschehen. :-)
Zitieren
#7 framps 2013-06-06 21:27
Habe alles updated. Vielen Dank für die Info und den Test.
Zitieren
#6 Gnomeknecht 2013-06-06 14:08
Hi,
also, zur Sicherheit der gerade nochmals abgeschlossene Test ist folgendermaßen ausgegangen.

Das Script ausgeführt mit GUI:

*Ubuntu 12.04 (mit GNOME-Shell 3.4 + Unity) - funktionierte ohne das ich »glade« nach installieren musste.

*Ubuntu 12.10 (mit GNOME-Shell 3.6) - funktionierte ohne »glade« nicht, es müsste »glade« nachinstalliert werden.

* Ubuntu-GNOME 13.04 (mit GNOME-Shell 3.6 sowie GNOME-Shell 3.8) - funktionierte ebenfalls nicht ohne »glade« nach zu installieren.

Hab das jetzt mit Unity nicht getestet, denke aber das es da ebenso sein sollte, da Unity auf GNOME 3 (GTK3) basiert.

Beim ausführen des Scriptes ohne GUI gab es (wie ich gestern schon schrieb) bei keinen der oben angegebenen Versionen irgendwelche Probleme, das funktioniert einwandfrei. Damit solltest nun auf dem aktuellsten Stand sein.

Grüße und Dank für deine Arbeit!
Zitieren
#5 framp 2013-06-06 12:47
Merkwürdig mit dem Punkt :-?

D.h. es war nicht notwendig glade nachzuinstallieren für die GUI version des Scripts? Diese Erfahrung hatte ich damals gemacht. D.h. also dann dass das in einem Update gefixed wurde?
Zitieren
#4 Gnomeknecht 2013-06-06 11:08
zitiere Gnomeknecht:
Hi,

sowohl als auch. Hab mit GUI und ohne laufen lassen, funktioniert wie angegeben. Auch beim Derivat: "Ubuntu-GNOME" klappt das mit GNOME-Shell 3.6 und GNOME-Shell 3.8 ?


Sorry, bei dir werden die Zeichen anders dargestellt. Eigenartigerweise bekomme ich ein Fragezeichen wenn ich Punkte setze. Na ja, egal, sollte auch so klar sein was ich meinte.

Danke für deine Arbeit :-)
Zitieren
#3 Gnomeknecht 2013-06-06 11:06
Hi,

sowohl als auch. Hab mit GUI und ohne laufen lassen, funktioniert wie angegeben. Auch beim Derivat: "Ubuntu-GNOME" klappt das mit GNOME-Shell 3.6 und GNOME-Shell 3.8 ?
Zitieren
#2 framp 2013-06-05 22:32
Moin Gnomeknecht,

danke fuer Deinen Update. Habe ihn soweit eingepflegt. Aber
"3.04 sowie Ubuntu-GNOME (neueste Derivat auf Basis von Ubuntu 13.04)
? ohne und mit grafischer (GNOME-Shell) Oberfläche." verstehe ich
nicht ganz. Heisst das dass Du da das GUI vom Script getestet hast?
Zitieren
#1 Gnomeknecht 2013-06-05 20:29
Hi,

Script funktioniert in Ubuntu 12.04, 12.10, 13.04 sowie Ubuntu-GNOME (neueste Derivat auf Basis von Ubuntu 13.04) ? ohne und mit grafischer (GNOME-Shell) Oberfläche.

Wäre nett wenn die Infos in die Tabelle eingepflegt würden, so das Anwender auch aktuelle Infos beziehen können.

Danke fürs tun ? :-)
Zitieren