Als regelmäßiger Leser und Besucher von Foren stolpere ich immer wieder über Beiträge die ich sehr schnell ignoriere und keine hilfreiche Antwort gebe - obwohl ich das bei genauerem Lesen des Beitrags könnte. Der Grund für mich ist, dass das Thema sowie der Text bei diesen Beiträgen in einem Format sind, welches das Lesen und Verstehen des Beitrages erschwert und unnötig mehr Zeit kostet.
     
Welche Dinge sind es die dazu bei mir und vielen anderen Forenbesuchern führen?
 
1) Das Thema des Beitrages ist zu allgemein und nichtssagend
Themen wie 'Hilfe', 'bekomme Fehler' usw sind nichtssagend- Ein Thema muss ziemlich genau das Problem/die Frage angeben. Damit weiss der Leser des Forums worum es geht und kann schnell entscheiden ob eine hilfreiche Antwort möglich ist oder ob gleich zum nächsten Thread überzugehen ist.
  
2) Der Beitrag ist ein Bandwurm
Für den Leser eine Beitrages ist es hilfreich, wenn es Absätze gibt, die unterschiedliche Themen voneinander trennen. Das gibt Luft zum Überlegen und Zeit um beim nächsten Absatz fortzufahren.
 
3) Der Beitrag ist nur in Kleinbuchstaben geschrieben
In der deutschen  Sprache gibt es Wörter mit Gross- und Kleinbuchstaben. Die Grossbuchstaben erleichtern das Lesen des Beitrages sehr. Sie erleichtern das schnelle Erkennen von Worten und untergliedern einen Satz noch einmal visuell - ähnliche wie Absätze mehrere Themen bzw Sätze untergliedern. 
 
4) Es werden keine code tags benutzt um Befehlsausgaben besser anzuzeigen
Ohne code tags sind die Ausgaben schwer zu lesen. Vor allen Dingen sind normalerweise KonsolenAusgaben formatiert, d.h. es werden Ausgaben mit gemeinsamen Inhalten untereinander geschrieben. Ohne die code tags sind die Ausgaben nicht formatiert und ziemlich schwer zu lesen.
 
Zusammenfassung:
Da ich festgestellt habe, dass ich mich da mit meinem Verhalten in guter Gesellschaft bewege möchte ich jedem ForumsPoster empfehlen diese 4 Punkte zu berücksichtigen. Das steigert die Antwortwahrscheinlichkeit von Forenlesern signifikant und damit auch die Wahrscheinlichkeit, dass eine hilfreiche und problemlösende Antwort von einem anderen kompetenten ForenBesucher geschrieben wird.
Kommentar schreiben
Hinweis:
Die eMail ist versteckt und nicht öffentlich sichtbar. Sie wird benutzt um über neue Kommentare zu informieren.