Wer ein SIP Konto besitzt kann das recht leicht benutzen um mit seinem Android Smartpone darüber zu telefonieren. Folgende App sowie die folgende Konfiguration ist dazu nötig.
Die App nennt sich CSipSimple und erlaubt per SIP zu telefonieren.
 
Bei der Konfiguration muss man folgende Dinge vornehmen:
 
1) CSipSimple app installieren
2) CSipSimple aufrufen
3) Menu aufrufen
4) Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen
5) Kontoname: Nach belieben
6) Eigene Nummer senden: Nach belieben
7) SIP Server: sip.1und1.de für 1&1
8) Benutzername: 49xxx (xxx ist die SIP TelNr exclusive der führenden 0)
9) Password: Das SIP PWD
10) Im CSipSimple Hauptmenu: Über Menutaste -> Einstellungen  -> Netzwerk -> Aktiviere STUN und dann dort den STUN Server stun.1und1.de konfigurieren

 

Das wars. Danach kann man  per SIP aus der ganzen Welt mit einer in Deutschland ansässigen Telefonnummer telefonieren und es entstehen Telefoniekosten, als würde man aus Deutschland jemanden anrufen. Allerdings sollte man aufpassen, dass auch wirklich der Kontoname in der App angezeigt wird wenn man telefonieren will. Denn falls es Verbindungsprobleme mit dem SIP gibt fällt die App automatisch auf GSM zurück und man telefoniert ganz normal per GSM. Das kann dann signifikante Kostenunterschiede ausmachen.
Kommentar schreiben

Hinweis

Spam Kommentare werden gelöscht und nicht veröffentlicht. Die Überprüfung wird manuell vorgenommen und deshalb dauert es i.d.R. zwischen ein paar Stunden bis zu einem Tag bis ein Kommentar veröffentlicht wird.

Kommentare   
#4 framp 2017-05-12 19:31
Moin Hans-Jörg,

ich habe https://groups.google.com/forum/#!topic/csipsimple-users/FqGs5Ofn7sw gefunden. Vielleicht hilft eine der dort genannten Lösungen.

Ansonsten kann man auch im Android direkt konfigurieren, dass man per IP telefonieren will. Allerdings hat man da nicht so viel Konfigurationsmöglichkeiten.

Ansonsten siehe http://alternativeto.net/software/csipsimple/

Cu framp
Zitieren
#3 Hans-Jörg Heinzmann 2017-05-12 15:23
Danke, das funktioniert prima. Allerdings nur über WLAN.
Bei abgeschaltetem WLAN kommt schon beim Aufruf von CSIPSimple die Meldung:
Die gewählte Netzwerkroute ist mit den aktuellen Einstellungen nicht erlaubt. Auch das Konto wird jetzt als 'Inaktiv' angezeigt. Ich benutze ein LTE-Smartphone 'THL2015' (UMTS ist aber auch in CSIPSimple als Fallback angekreuzt.

Mache ich da etwas falsch?
Ich habe schon etliche Einstelltungen beiCSIPSimple probiert. Gibt es eine ander App, mit der das möglich ist?
Zitieren
-1 #2 framp 2013-09-13 22:04
Danke für das Feedback. Ich habe den Text etwas genauer gefasst.
Zitieren
#1 Harald Schütz 2013-09-13 21:52
BETREFF:
CSipSimple für Android

BEZUG:
Bei der Konfiguration muss man folgende Dinge angeben:
1) Advanced Configuration auswählen

Wo kann ich diese Option auswählen?
Zitieren