Wer ein SIP Konto besitzt kann das recht leicht benutzen um mit seinem Android Smartpone darüber zu telefonieren. Folgende App sowie die folgende Konfiguration ist dazu nötig.
Die App nennt sich CSipSimple und erlaubt per SIP zu telefonieren.
 
Bei der Konfiguration muss man folgende Dinge vornehmen:
 
1) CSipSimple app installieren
2) CSipSimple aufrufen
3) Menu aufrufen
4) Einstellungen -> Erweiterte Einstellungen
5) Kontoname: Nach belieben
6) Eigene Nummer senden: Nach belieben
7) SIP Server: sip.1und1.de für 1&1
8) Benutzername: 49xxx (xxx ist die SIP TelNr exclusive der führenden 0)
9) Password: Das SIP PWD
10) Im CSipSimple Hauptmenu: Über Menutaste -> Einstellungen  -> Netzwerk -> Aktiviere STUN und dann dort den STUN Server stun.1und1.de konfigurieren

 

Das wars. Danach kann man  per SIP aus der ganzen Welt mit einer in Deutschland ansässigen Telefonnummer telefonieren und es entstehen Telefoniekosten, als würde man aus Deutschland jemanden anrufen. Allerdings sollte man aufpassen, dass auch wirklich der Kontoname in der App angezeigt wird wenn man telefonieren will. Denn falls es Verbindungsprobleme mit dem SIP gibt fällt die App automatisch auf GSM zurück und man telefoniert ganz normal per GSM. Das kann dann signifikante Kostenunterschiede ausmachen.
Kommentar schreiben
Hinweis:
Die eMail ist versteckt und nicht öffentlich sichtbar. Sie wird benutzt um über neue Kommentare zu informieren.