Normalerweise benutze ich meinen t-com webdav Medienspeicher von Linux aus. Allerdings möchte ich auch von Windows mit meinen gewohnten Dateimanager TotalCommander darauf zugreifen.  Zu diesem gibt es in der Pluginsammlung auch ein Plugin welches schnell installiert ist. Die Beschreibung der Bedienung und Konfiguration ist etwas unklar. Es gibt aber hier eine gute Beschreibung was zu tun ist. Beim Einrichten muss dann t-online ausgewählt werden und sofort steht der webdav Speicher zur Verfügung.
 
Kommentar schreiben
Hinweis:
Die eMail ist versteckt und nicht öffentlich sichtbar. Sie wird benutzt um über neue Kommentare zu informieren.