Nach einem erfolglosen Aufwecken aus dem  Suspendmodus war mein KNetworkmanager im Status nichtverwaltet und konnte nicht mehr benutzt werden. Das scheint ein Feature von openSuSE 11.3 zu sein. Die Lösung: Editieren von /var/lib/Networkmanager/Networkmanager.state und setzen von NetworkingEnabled=false auf true.

Siehe auch hier in Englisch

Update 9.August 2010: Bug fixed

 

Kommentar schreiben
Hinweis:
Die eMail ist versteckt und nicht öffentlich sichtbar. Sie wird benutzt um über neue Kommentare zu informieren.